Dublin für Kunst-Liebhaber

Last updated on 5. Februar 2024

Bist du Kunstliebhaber? Dann lies weiter, denn in Dublin pulsiert das künstlerische Herz Irlands. Was es damit auf sich hat, das erfährst du in diesem Artikel…

Foto: hughlane.ie
Foto: hughlane.ie


Intro

Irland ist ein Facetten-reiches Land. Die wechselhafte Geschichte beeinflusst bis heute die irische Identität: Keltische Wurzeln, Wikinger-Erbe, Jahrhunderte der englischen Herrschaft, der lange Weg zur unabhängigen Republik und der Aufstieg vom Armenhaus Europas zur wirtschaftlich erfolgreichen und modernen Gesellschaft von heute.

Zugleich sind die Iren tief verwurzelt in ihrer gälischer Sprache, der irischen Musik, dem irischen Tanz, der Erzählkunst und den jahrhundertealten Traditionen. Auch die keltischen Mythen und Sagen sind Teil der gelebten Kultur.

Die Einwohner der Grünen Insel fühlen sich heute dem Atlantik näher als dem kontinentalen Europa, das aber dennoch seine Spuren in der Kunst und Architektur der Insel hinterlassen hat.

Welche Art von Kunst kann man in diesem Konglomerat an Einflüssen erwarten? Auf jeden Fall eine hochinteressante Mischung an Kunststilen, das ist schon mal sicher.

Eigen-Werbung für Easycruiser.tours
Eigen-Werbung für Easycruiser.tours


Du findest hier die klassischen Stile des Kontinents, gemischt mit den Farben der Insel, der Einsamkeit der moorigen Berge, der lebendigen Wildheit des Atlantiks und der melancholischen Emotionalität der irischen Kultur. Habe ich melancholisch gesagt? Niemand kann ausgelassener feiern als die Iren! Auch diese Lebensfreude ist Teil der Kultur – und der Kunst.

Ich kenne Irland und Dublin übrigens gut, denn wir wohnen südlich von Dublin. Ursprünglich aus Deutschland kommend, leben wir seit einigen Jahren auf der Grünen Insel (Zweitwohnsitz), wo wir im Sommer unsere Motorradvermietung betreiben (https://www.easycruiser.tours) und auch Gästezimmer anbieten (https://www.the-view-accommodation.ie).

In Dublin kannst du die irische Kunst an vielen schönen Orten bewundern. Mit Kunst meine ich nicht nur Bilder, sondern auch dekorative Kunstgegenstände und Kunsthandwerk. Welche Orte für dich interessant sein könnten, das verrate ich dir jetzt:

Foto: nationalgallery.ie
Foto: nationalgallery.ie

National Gallery of Ireland

Die National Gallery beherbergt eine beeindruckende Sammlung irischer und europäischer Kunstwerke. Von Renaissance-Meisterwerken bis hin zu zeitgenössischen Stücken gibt es hier viel zu entdecken. Wunderbares Gebäude, tolle Ausstellungen, sehr zu empfehlen. Siehe: https://www.nationalgallery.ie/.

The Hugh Lane Gallery

Diese Galerie ist bekannt für ihre Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst, sowohl irischer, als auch europäischer. Ein Highlight ist auch das Francis Bacon Studio, das hier originalgetreu dargestellt ist. Sicher ein Kleinod unter Dublin`s Galerien.
Siehe: https://www.hughlane.ie/.

Eigen-Werbung für The View Accommodation
Eigen-Werbung für The View Accommodation


Irish Museum of Modern Art (IMMA)

IMMA präsentiert zeitgenössische Kunst und beherbergt regelmäßig wechselnde Ausstellungen irischer und internationaler Künstler. Sehr beeindruckendes Gebäude mit schönem Garten. Insgesamt: Beeindruckend! Siehe: https://imma.ie/.

Chester Beatty

Diese Bibliothek und Galerie bietet eine faszinierende Sammlung seltener Bücher, Manuskripte und Kunstwerke aus verschiedenen Kulturen und Zeiträumen. Wunderbares Ambiente, tolle Manuskripte, sehr sehenswert. Siehe: https://chesterbeatty.ie/.

Foto: chesterbeatty.ie
Foto: chesterbeatty.ie

Science Gallery Dublin

Die Science Gallery am Trinity College ist eine sehr spezielle Einrichtung, die Wissenschaft, Technologie und Kunst verschmilzt und interaktiv präsentiert. Die Ausstellung wird im Moment neu designt, es lohnt sich immer wieder mal auf der Homepage reinzuschauen. Siehe: https://dublin.sciencegallery.com/.


Royal Hibernian Academy (RHA)

Die RHA zeigt zeitgenössische irische Kunstausstellungen und beherbergt regelmäßig Events, Workshops und Vorträge, die die Kunstszene fördern. Von Künstlern für Künstler und Kunst-Liebhaber. Siehe: https://www.rhagallery.ie/.

Foto: museum.ie
Foto: museum.ie


National Museum of Ireland – Archaeology

Obwohl hauptsächlich für archäologische Fundstücke bekannt, bietet dieses Museum auch eine Vielzahl von historischen Kunstwerken und Kunsthandwerk. Wenn du dich für die Wikinger- und mittelalterliche Geschichte Irlands und Kunstgegenstände seiner Zeit in Irland interessierst, bist du hier richtig. Siehe: https://www.museum.ie/archaeology


National Museum of Ireland – Decorative Arts & History

Dieser Ableger des Nationalmuseums beherbergt eine breite Sammlung von Kunstwerken und Artefakten, die die Geschichte und Kultur Irlands zeigen. Gemeint ist hier eher die jüngere Geschichte und Schwerpunkte in Kleidung und dekorativer Ausstattung. Siehe: https://www.museum.ie/decorative-arts-history.

Foto: dublincastle.ie
Foto: dublincastle.ie


Dublin Castle

Neben seiner historischen Bedeutung beherbergt das Dublin Castle auch Ausstellungen und Veranstaltungen, die die Kunst und Kultur des Landes präsentieren, vor allem ab dem 17. Jahrhundert. Tolle Bilder und kunstvolle Ausstattungen. Siehe: https://www.dublincastle.ie/.


Fazit

Museen, Galerien, Bibliotheken, in Dublin hast du viel Auswahl, wenn du an Kunst interessiert bist. Ich weiß, ich weiß, die Qual der Wahl ist schwierig.

Eigen-Werbung für Easycruiser.tours
Eigen-Werbung für Easycruiser.tours



Aber ich hoffe, ich konnte dir einen guten Überblick über einige der Möglichkeiten geben. Jetzt kannst du dir noch die Webseiten der Anbieter ansehen, oder einige davon, und deine Auswahl treffen.

Die gute Nachricht ist: Wenn du bei einem Besuch nicht alles ansehen kannst, was dich interessiert, dann kannst du ja gerne nochmal wiederkommen!

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Freude an der Kunst – in Dublin!

Weitere interessante Artikel für dich

DIE MUSEEN VON DUBLIN


DICHTER UND SCHRIFTSTELLER IN DUBLIN – DAS LITERARISCHE ERBE IRLANDS


FESTIVALS IN DUBLIN – FEIERN WIE DIE IREN!

LIFE MUSIK IN DUBLIN – IN DIESEN PUBS WIRST DU FÜNDIG!

Bildnachweis Titelbild: Foto von Derick McKinney auf Unsplash

Uli Verfasst von:

Hallo und schön, dass du hier bist! Irland ist interessant, vielseitig und landschaftlich traumhaft! Woher ich das weiß? Ich lebe und arbeite in Irland (Zweitwohnsitz) und habe die Insel intensiv und viele Male bereist. Vielleicht kann ich dich auch neugierig machen, auf die grüne Insel im Atlantik? Viel Spaß beim Lesen! Dein Ulrich Knüppel-Gertberg