11 schöne Golfplätze an Irlands Südküste

Last updated on 19. Februar 2024

Viele Reisende steigen in Dublin in den Mietwagen und fahren direkt nach Westen, zum Wild Atlantic Way. Das ist sicher eine gute Idee, denn der WAW ist wunderschön.

Foto: oldhead.com
Foto: oldhead.com


Einführung

Wenn du mal etwas anderes sehen möchtest, dann kannst du dir auch die Südküste Irlands ansehen. Die Klippen sind hier etwas niedriger, aber der Süden hat auch viele sehenswerte Ecken und Orte.

Da wären zum Beispiel die Wikingerstädte (im frühen Mittelalter von Wikingern gegründet) Wexford und Waterford, Hook Lighthouse und die Coppercoast mit ihren schönen Klippen oder schöne Hafenorte wie Dungarvan, Youghal, oder Kinsale. Sehenswert ist auch Cobh, der Hafenvorort von Cork. Von hier brachen einst viele Schiffe auf, die über den Atlantik nach Nordamerika fuhren – so auch die Titanic bei ihrer letzten Fahrt.

Sehr schön ist auch der Hafen von Baltimore an der Südwestküste. Einst ein kleiner Fischerhafen, ist es heute ein beliebter Urlaubsort – kein Wunder bei der spektakulären Lage mit langgezogener Bucht und vorgelagerten Inseln!

Wenn du größere Städte magst, dann kommst du an Cork natürlich auch nicht vorbei.

Und damit es nicht zu viel des Sightseeings und Autofahrens wird, kannst du dich ja auch ein wenig sportlich betätigen, zum Beispiel bei einer Runde Golf – oder mehreren Runden?

Eigen-Werbung für Easycruiser.tours
Eigen-Werbung für Easycruiser.tours



Nachfolgend zeige ich dir einige schöne Golfplätze an der schönen Südküste auf. Ich versuche, vor allem Golfplätze direkt am Wasser zu listen um eine schöne Tour für dich zusammenzustellen. Platz-Rankings interessieren mich dabei weniger (bis gar nicht).

Wir starten im Südosten und golfen uns die Küste entlang bis in den Südwesten vor. Alleine an der Südküste kannst du locker eine Urlaubswoche verbringen und mit 11 Golfplätzen hast du ein bisschen Auswahl dafür.

Ich kenne die Südküste übrigens sehr gut, weil wir seit mehreren Jahren in Irland wohnen (Zweitwohnsitz) und die Insel schon mehrfach in alle Richtungen bereist haben – inklusive Golfen.
Im Sommer betreiben wir hier, südlich von Dublin, unsere Motorradvermietung (www.easycruiser.tours) und haben auch schöne Gästezimmer (www.the-view-accommodation.ie) für Reisende – auch für Golfer! Wenn du von Dublin nach Süden fährst, kommst du praktisch bei uns vorbei.

So, let`s tee off:


1. The Burrow Links

Rosslare liegt ein Stückchen südlich von Wexford. Es ist ein wichtiger Fährhafen für Irland. Von hier aus kannst du nach England, Frankreich oder sogar Spanien übersetzen. Rosslare hat aber auch einen sehr schönen langgestreckten Sandstrand auf einer langgezogenen Landzunge südlich des Hafens. In den Dünen findest du einen sehr netten Golf Links Course. Siehe: https://rosslaregolf.com/the-burrow-links/

2. Dunmore East Golf Club

Dunmore East liegt im Süden von Waterford, direkt am Wasser. Es gibt hier schöne Klippen und auch einen schönen Cliff Walk südwestlich vom Hafen. Außerdem gibt es einen Golfplatz oberhalb der Klippen. Siehe: https://www.dunmoreholiday.ie/.

Foto: rosslaregolf.com
Foto: rosslaregolf.com


3. Dungarvan Golf Club

Dungarvan ist ein sehr netter Ort mit einem hübschen kleinen Sportboot-Hafen und Gastronomie direkt am Wasser. Etwas oberhalb der sandigen Bucht liegt der Golf Club. Siehe: www.dungarvangolfclub.com.

4. Gold Coast Golf Club

Ebenfalls bei Dungarvan findest du das Gold Coast Golf Resort. Der Golfplatz liegt sehr schön direkt an der Küste und erstreckt sich bis zu einem kleinen Leuchtturm. Siehe: www.goldcoastgolfclub.com.

5. Youghal Golf Club

Kennst du den alten Schwarz-Weiss Film „Moby Dick“ von 1954 mit Gregory Peck? Der wurde hier gedreht! Youghal ist stolz darauf und so schwimmt heute ein weißer Metall-Wal in der Bucht am Hafen und es gibt auch eine Moby Dick`s Bar im Ort. Der Golfplatz liegt praktisch zwischen HAfen und Strand. Siehe: www.youghalgolfclub.com.

Eigen-Werbung für The View Accommodation
Eigen-Werbung für The View Accommodation


6. Cobh Golf Club

Cobh war lange eine wichtiger Seehafen mit Verbindungen nach USA und Kanada. Der Hafenort liegt auf einer kleinen Insel vor Cork. Er ist leicht über eine Brücke erreichbar. Am Ufer des River Lee, unweit des Hafens, liegt der Golfplatz von Cobh. Siehe: www.cobhgolfclub.ie.

7. Kinsale Golf Club

Kinsale ist der südliche Start – bzw. Endpunkt des Wild Atlantic Way. Davon abgesehen, ist es eine schöne Hafenstadt mit vielen Sportbooten, einer großen Bucht und einem historischen Fort über der Bucht. Im Sommer etwas trubelig, aber schön. Etwas im Hinterland befindet sich der Kinsale Golf Club. Siehe: www.kinsalegolf.ie.

8. Old Head Golf Links

Jetzt kommt ein Kracher!!! Vor Kinsale liegt eine Halbinsel, die über eine kleine Straße erreichbar ist. Das ist das Old Head. Hoch über den schroffen Klippen liegt der alte Leuchtturm, der den Weg in den Hafen von Kinsale markiert, das Old Head Lighthouse. Außerdem gibt es hier eigentlich nur noch einen Golfplatz – einen der spektakulärsten Golfplätze Irlands! Sieh dir unbedingt den Old Head Golf Links an: Siehe: www.oldhead.com.

Foto: dungarvangolfclub.com
Foto: dungarvangolfclub.com


9. Rosscarbery Pitch and Putt

Pitch and Putt? Nicht so verächtlich – die Lage ist sehr schön und direkt am Wasser! Dieser Pitch and Putt hat gleich zwei 18-Loch Links Courses. Ganz in der Nähe liegt übrigens der Drombeg Stone Circle, ein sehr schöner keltischer Steinkreis – auch sehr sehenswert! Siehe: www.rosscarberypitchandputt.com.

10. Skibbereen Golf Club

Dieser Golfplatz liegt nicith am Meer, sondern in den felsigen Hügeln zwischen Skibbereen udn Baltimore. Gut gelegen und landschaftlich reizvoll. Siehe: www.skibbgolf.com.

11. Bantry Bay Golf Club

Jetzt sind wir schon um die Südwestspitze herum, aber ich wollte dir diesen schönen Platz nicht vorenthalten: Bantry Bay ist ein schöne langgezogene Bucht. Das Bantry House ist ein historisches Herrenhaus mit Garten, durchaus sehenswert. Der Golfplatz liegt direkt am Wasser mit wunderschöner Aussicht auf die Bucht! Der perfekte Platz um einen schöne Golfreise ausklingen zu lassen. Siehe: www.bantrygolf.com.

Eigen-Werbung für Easycruiser.tours
Eigen-Werbung für Easycruiser.tours


Fazit

Der Süden Irlands ist eine Reise wert! Die Südküste glänzt mit schönen Landschaften und Küsten, hübschen Städten und Städtchen und jeder Menge Kultur und Natur.

Und hier kann man auch sehr schön Golfen? Wenn du etwas abseits des Mainstreams einen schönen Irlandurlaub mit einer schönen Golfreise kombinieren möchtest, dann bist du hier genau richtig.

Von Wexford im Südosten bis Baltimore im Südwesten wirst du viel Freude haben – versprochen!

Also auf nach Irland – zum Golfen!

Weitere interessante Artikel für dich

GOLF-URLAUB IM „GARTEN“ WICKLOW, UND IM SONNIGEN SÜDOSTEN IRLANDS


DER BESONDERE GOLFURLAUB: EINE WOCHE MIT DEM HAUSBOOT AUF DEM SHANNON


9 TOLLE GOLFPLÄTZE AM NÖRDLICHEN WILD ATLANTIC WAY


IRLAND GOLFURLAUB – 13 SCHÖNE UND GÜNSTIGE GOLFPLÄTZE FÜR ANFÄNGER





Bildnachweis Titelbild: Foto von Johnny Such auf Unsplash

Uli Verfasst von:

Hallo und schön, dass du hier bist! Irland ist interessant, vielseitig und landschaftlich traumhaft! Woher ich das weiß? Ich lebe und arbeite in Irland (Zweitwohnsitz) und habe die Insel intensiv und viele Male bereist. Vielleicht kann ich dich auch neugierig machen, auf die grüne Insel im Atlantik? Viel Spaß beim Lesen! Dein Ulrich Knüppel-Gertberg